DM 2019 in Bochum

Jolie Koske wird Vizemeisterin bei der Deutschen Karatemeisterschaft des DJKB 2019 in Bochum

Bei der diesjährigen deutschen Karatemeisterschaft des DJKB in Bochum starteten 8 Kämpfer der Jugendleistungsgruppe des Glauburger Karatevereins.  Ein starkes Teilnehmerfeld  aus ganz Deutschland kämpfte, nach Alter und Geschlecht getrennt, in den Kategorien Kata (Form) und Kumite (Kampf) um die begehrten Titel.

Jolie Koske, Mitglied der Jugendnationalmannschaft, musste sich nach spannender Verlängerung im Kumite beim Wettstreit um den ersten Platz knapp geschlagen geben. Sie trägt nun den Titel Deutsche Vizemeisterin im freien Kampf; ein bedeutender Höhepunkt ihrer bisherigen Karatelaufbahn. Jolie startet als nächstes  bei der Europameisterschaft in Kadan/Tschechien als Mitglied des Kata-Nationalteams und im Kata-Einzel.  

Die elfjährige Nicola Scharf, die erstmals bei einem so großen Turnier dabei war, erreichte bei einem Starterfeld von über 60 Teilnehmern im Kata-Einzel das Finale und holte dort einen respektablen 4. Platz. Die anderen Mitglieder der Glauburger Leistungsgruppe zeigten durch viele gewonnene Kämpfe, dass noch weiteres Potential vorhanden ist.